Sonntag, 25. April 2010

Wochenend...

...und Sonnenschein. Was war es für ein geiler Tag. Eigentlich war es ein Duplikat vom letzten Wochenende. Samstag = Frühling, Sonntag = Sommer.

Heute schön in der Sonne gelegen und gelesen. Und endlich wieder was im Garten getan. Es wird, es wird. :) Erstaunlicherweise hatte ich nicht mal Muskelkater von gestern...

Neben an auf dem Feld spielten sich heute Teeniedramen ab. Ein Mädchen wollte mit einem anderen befreundet sein, was wiederum eine Freundin nicht wollte und dann Lügen verbreitete. Und dann waren alle sauer aufeinander..

Samstag, 24. April 2010

Was mir da noch einfällt

Ich wollte doch noch ein wenig Werbung machen. Aus eigenem Antrieb für eine Bekannte, die wunderhübsche Dinge aus Holz herstellt. Die zudem auch noch preiswert sind. Ich würd mal schätzen, dass man für die Sachen im Handel mind. das Doppelte zahlen müsste. Hier einmal eine kleine Auswahl von den Sachen die ich so gekauft habe:

Mein "Bauernhof" :


Einfach cool:


Herziges:



Sie macht auch sehr schöne Winter- und Weihnachtsdinge, aber meine lagern schon auf dem Dachboden. :) Vielleicht gefällt euch ja das ein oder andere. Sie fertigt auch auf Bestellung an. ;)

Heute...

...gehts mir besser. Es war ein richtig schöner Tag. Wir haben gemütlich gefrühstückt und sind dann bei diesem traumhaften Wetter zu einer Fahrradtour aufgebrochen. Auf Feld- und Waldwegen, durch Dörfer und mit Rast an einem Bach. 40 km haben wir geschafft und sind jetzt rechtschaffen k.o. Aber wir werden heute nacht mit Sicherheit gut schlafen. :)

Im Garten grünt und blüht es (Aubretien... und wie sie leuchten... ) und morgen werde ich dann endlich mit dem Unkraut jäten weitermachen, damit der restliche Mulch endlich aus der Auffahrt und auf die Beete kommt.

Ich hoffe nur, ich habe morgen nicht allzuviel Muskelkater als Resultat der doch körperlich etwas anstrengenden Radtour heute.

Im übrigen haben wir jetzt erstmal Urlaub. 3 herrliche Wochen lang. Eigentlich wollten wir mal wieder wegfliegen. Haben wir seit dem Hausbau nicht mehr gemacht. Aber es hat nicht sollen sein... dem Finanzamt sei Dank. :P Scheiß-Verein. Nuja, wird es halt Urlaub auf Terrassien... jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen. Montag soll es ja nicht ganz so toll werden... aber das angekündigte Regengebiet soll sich wohl schon Dienstag wieder verziehen und ab Mittwoch soll es schönes Frühlingswetter geben.

Donnerstag gehts dann auf nach Bonn zur Fedcon... Mann hütet solange das Haus und freut sich über sturmfrei. ;) Auch wenn mein Lieblingsgast von allen absagen musste (Arbeit geht halt vor), freue ich mich schon sehr. Es bleiben ja immerhin noch Tahmoh und James. Und natürlich 3 Tage Party und Freunde wiedersehen.

Wir werden in jedem Fall viel Spaß haben. :)

Freitag, 23. April 2010

Eigentlich...

...wollte ich - nach langer Zeit - endlich mal wieder erfreuliche Dinge bloggen. Aber heute ist kein guter Tag. Sehr großer Durchhänger wegen dem Puscheltier heute. :( Schon zwei Monate ist´s jetzt her und trotzdem wird mir jedes Mal, wenn ich an seinem Grab stehe, das Herz schwer.

Jetzt wo das schöne Wetter beginnt, würde er neben mir im Gras liegen und mir bei der Gartenarbeit zugucken. Sich freuen, wen ich ihn zwischendurch streichle. Nach den Grashalmen haschen, die ich ihm hinhalte. Schmetterlinge jagen... all das nie wieder.

Nein, heute ist kein guter Tag. Verschieben wir´s auf morgen.